Lade Veranstaltungen

Sa 29–05–2021

Toundra

257qm Konzert

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Eintritt 13 EURO (VVK zzgl. Gebühren)

Verschoben auf den 29.05.20, bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Für einen Umtausch kontaktiert bitte direkt euren VVK-Anbieter.

 

Madrids progressive Instrumentalband TOUNDRA präsentiert ihren originalen Soundtrack für den deutschen Horror-Stummfilmklassiker „Das Cabinet des Dr. Caligari“ (1920) von Robert Wiene. Der Film wird in voller Länge vorgeführt während die Band live ihren atmosphärischen Soundtrack dazu spielt.

Robert Wienes expressionistischer Stummfilm gilt als Meilenstein der Filmgeschichte – 2020 wird der Film exakt 100 Jahre alt. Zwischen den beiden Weltkriegen entstanden, erzählt er eine doppelbödige Geschichte über Mord und Wahnsinn und fordert er den Zuschauer dazu heraus Autorität, Freiheit, Manipulation und Menschlichkeit zu hinterfragen.

TOUNDRA über den Film: „Das Cabinet des Dr.Caligari“ is a movie with a very strong visual energy. It’s a film that takes elements of the terror movies to speak about authoritarianism. About how ideas can be controlled and eventually lead a human individual to do the worst things. It was premiered in between-war period, and it represents an advice about the real danger of some ideologies that nowadays are getting a new life across Europe; ideologies based in intolerance. That’s why we like to see this film as historical document that invites to some conscient thinking rather than let ourselves go where intolerants want to take us.